Liebe Besucher meiner Homepage,

ich freue mich sehr darüber, dass Ihr Euch für mich interessiert und hoffe, Euch einen Überblick über mich und meine politische Arbeit geben zu können.

Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt, freue ich mich über jedes positive wie negative Feedback!

Hier könnt Ihr übrigens meinen Newsletter abonnieren: http://christian-winklmeier.de/unterstuetzen/

Euer

Christian Winklmeier

Landtagskandidat für die SPD
im Stimmkreis Landsberg am Lech / Fürstenfeldbruck West

P.s.: Informationen zum bisherigen SPD-Abgeordneten in meinem Stimmkreis, Herbert Kränzlein, findet Ihr unter https://herbert-kraenzlein.de/.

1044

Zwischenstand #5000Haustüren

Der SPD Ortsverein Gilching lädt ein zum zweiten SPD Billardturnier! Dieses findet statt am Donnerstag, 06.10.16, ab 19 Uhr im Spielsalon Scorpion (Carl-Benz-Straße 16, Gilching).

Jeder der maximal 16 Teilnehmer wird dabei mindestens zwei (und maximal acht) Spiele bestreiten und sich um den Tagessieg duellieren dürfen. Die vier Erstplatzierten erhalten von der SPD gestiftete Preise. Je nach Verlauf und Teilnehmerzahl wird das Turnier bis etwa 23 Uhr dauern.

Teilnehmen dürfen die ersten 16 Billardfreunde, die sich unter kontakt@spd-gilching.de oder 0152/55781375 anmelden.

Oft wird Politikern ja vorgeworfen, dass sie nur ein paar Wochen vor den Wahlen präsent sind, irgendwelche Dinge versprechen und nach der Wahl wieder in der Versenkung verschwinden. Ich selbst habe in den vergangenen Jahren viele politisch Aktive kennengelernt, die die Vorwürfe nicht bestätigen und einen großen Teil ihrer Zeit dafür verwenden, für die Bürgerinnen und Bürger präsent zu sein. An diesen Vorbildern orientiere ich mich, seit ich selbst 2009 in die SPD eingetreten bin.

Auch wenn die Bundestagswahl erst in einem Jahr stattfindet, will ich mich nicht darauf beschränken, nur ein paar Wochen vor der Wahl um Unterstützung zu werben. Deshalb habe ich jetzt schon einen ersten Flyer erstellen lassen, der in diesen Tagen in der Gemeinde Gilching verteilt wird. Ich möchte mich ganz herzlich bei den 15 Helfern aus meinem Ortsverein bedanken, die die Flyer per Hand verteilen!

Wer den Flyer online lesen will, kann das hier tun.

14369970_657259441118150_2527517380275515301_n

In der gestrigen Gemeinderatssitzung wurde lange über meinen Antrag zur Errichtung eines weiteren Jugendtreffs in den ehemaligen Räumlichkeiten der Bücherei diskutiert. Ich freue mich sehr darüber, dass der gesamte Gemeinderat sich einig darüber war, dass der Jugendtreff und die Mittagsbetreuung der Mittelschule eingerichtet werden sollen. Die Verwaltung wird nun beauftragt, ein konkretes Konzept für den Betrieb zu erstellen, damit der Finanz- und Personalausschuss im Anschluss die notwendigen Gelder in den Haushalt stellen kann. Wenn alles gut geht, können wir den neuen Jugendtreff im nächsten Jahr eröffnen!